Garten

Dekokugeln für den Garten

Die Kugel aus Ton ist mit ca. 30 cm Durchmesser ist erdig rot und hat einen Spalt, der mit Lamellen gefüllt ist. Dekokugeln für den Garten können ja schnell kitschig wirken. Deshalb habe ich die vollendete Form Kugel aufgebrochen.

Das Innere dringt nach außen. Es sieht aus wie erkaltete Lava die aus dem Erdkern hochgestiegen ist um sich Bahn zu brechen. Die Oberfläche konnte dem Druck nicht mehr Stand halten und hat nachgegeben. Daraus ist eine neue, auch interessante Form entstanden. Die Oberfläche muss nicht immer perfekt sein. Ein Riss macht daraus eine neue Gestalt.

Gedanken zur Garten Kunst

Ulf Merbold (Physiker und Astronaut) hat einmal gesagt: „Wir sitzen alle auf einer Kugel, von der kann keiner runterspringen.“ Daran musste ich denken, als ich Bilder des Erdbebens (2016) in Italien sah. Wir leben auf unserem Planeten auf einer dünnen Schicht die jederzeit aufbrechen kann. Wenn man sich das bewußt macht gewinnt man an jedem glücklichen Tag Dankbarkeit und die Gewissheit, dass Risse einfach ein Teil unserer Welt sind. Ich möchte mit diesem Gartenobjekt daran erinnern.

Material und Machart

Die Tonkugel wird aus zwei Hälften zusammen gebaut. In eine Gipsform (Halbkugel) werden Tonplatten gelegt und verbunden. Der Spalt wird gleich während des Formens angelegt und wie ein Kanal eingebaut. Dann kommen die Lamellen hinzu. Gelernt habe ich diese Technik von Jürg C. Bächtold in Wien auf einem Seminar im Sommer 2016.

Tipps zur Dekoration von Dekokugeln

Dieses Keramikobjekt passt am Besten in einen Garten oder auf eine Terrasse. Sehr gut macht sich die Kugel zwischen Pflanzgefäßen aus Ton. Dann wird der rötliche Farbton in anderen Formen wiederholt, das ist immer sehr schön. Auch am Rand eines Weges oder am Übergang zum Rasen wirken die Dekokugeln sehr schön. Wie auch immer, Dekoration ist Geschmackssache und hier kann man sehr kreativ werden. Denn: „Ob wir uns auf einer Scheibe oder einer Kugel bewegen, spielt keine Rolle. Unsere Möglichkeiten sind in beiden Fällen unendlich.“ (Werner Bethmann)

Ein Gedanke zu “Dekokugeln für den Garten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.