Afrikanerin

Margit 
Hohenberger 

Afrika - schwarzer Kontinent

Raku - schwarz gebrannt! Für die Afrikanerin kommt nur Ton als Werkstoff und das Feuer der Raku Brenntechnik in Frage. Wie die Sonne in Afrika Kraft und Energie - und auch gnadenlose Hitze bringt, bringt die Raku Keramik Brenntechnik archaische Akzente.

Materialien

Die Afrikanerin ist ca. 30cm hoch, hat einen Stahlfuß und ist aus Ton aufgebaut. Sie wurde reduzierend in Raku gebrannt und mit Blattgold verziert.

Afrikanische Kunst

Die Kunst der afrikanischen Völker ist so atemberaubend schön, so formenreich und viel mehr als bloß Dekoration. Obwohl von Vielen als "primitiv" klassifiziert ist die Faszination, die von den Skulpturen ausgeht ungebrochen. Auf die europäische Kunst hatten die Künstler Afrikas mit ihrer Ästhetik großen Einfluß. Meine Afrikanerin ist eine Referenz an die hoch entwickelte afrikanische Kunst.
Keramik Kunst
Raku Figuren
Afrikanerin
Mich fasziniert die afrikanische Kultur. Der Stolz, die Formen und die Farben sind grandios. Da steckt viel mehr drin als bloße Dekoration. Diese irdene, afrikanische Schönheit möchte ich in der Plastik "Afrikanerin" ausdrücken.
Socialize & Follow
Keramik Kunst bei Google+ Margit Hohenberger bei Twitter Keramik Kunst bei Facebook Keramik Kunst bei Pinterest
Kontakt
Margit Hohenberger
Quetschenweg 129
95030 Hof
09281/ 610 644