Raku Keramik, Skulptur Plastiken

Skulptur Frau im neuen Kleid

Raku bringt eine zufällige Oberflächenstruktur. Niemand kann vorhersagen, wie die Sprünge in der Glasur verlaufen werden. Es ist immer ein Würfelspiel. Auf der anderen Seite ist der künstlerische Wunsch die Dinge genau so zu gestalten wie ich es mir vorgestellt habe.

Raku Skulptur mit gemusteretem Kleid
Raku Figur im neuen, gemusterten Kleid

Hier nun mein Versuch ein Muster mit der Schicksalshaftigkeit von Raku zu verbinden. Das Ganze auf der Fläche eines Kleides. Ja, ich weiß, vielleicht zu viel der Symbolik. Aber ein Kleid verhüllt und drückt gleichzeitig aus. Es bedeckt die Nacktheit und betont aber dennoch das Weibliche.

Mich beschäftigt diese Spannung zwischen den Gegensätzen an der Oberfläche (fremd vs. alteingesessen) und der tieferen Bedeutung der Dinge (auf mich bezogen). Wir erleben das ja gerade auch mit der Veränderung unserer Gesellschaft. Neues und schicksalshafte unvorhergesehene (?!) Einflüsse und dahinter unser eigenes Leben mit all seinen Ausprägungen. Da ziehe ich gerne einmal einer Raku-Figur ein gemustertes Kleid an. Möge die Figur den einen oder anderen Gedanken auslösen…

Ein Gedanke zu “Skulptur Frau im neuen Kleid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.