schöne Kunst

Tierurne Keramik

Zwei geheimnisvolle Phänomene sind für mich in diesem November sichtbar geworden und haben meine Keramik Kunst beeinflusst. Und das Ergebnis ist eine Kombination aus Kunst und Nutzen. Schönheit kann die Realität in ein anderes Licht tauchen und sie erträglicher machen. In der Zeit der Trauer.

Tierurnen
Tierurnen aus Keramik

Tierurne Keramik von Margit Hohenberger
Tierurne Keramik gelb-grün
1) Viele Dinge entstehen durch Ketten. Du arbeitest an einer Form und hast eine Idee, eine Vorstellung. Du fertigst etwas, verleihst im Gestalt und womöglich hat diese Arbeit nicht nur den Nutzen Schönheit, sondern auch einen realen Nutzen. Gut eignet sich die “Aufbewahrung” in einer Keramik Dose.

2) Und dann kommt plötzlich jemand und fragt, ob diese Dosen nicht auch für eine andere “Aufbewahrung” taugen würden. Als Tierurne. Und ich war erst völlig verwirrt, denn ist das nicht eine ganz besondere Art der Aufbewahrung.

Tierurne - Keramik blau glasiert - Keramik Kunst
Tierurne Keramik blau
Diese Tierurnen sind also auch ein Blickfang, ein Auslöser zu Erinnerungen an ein Lebewesen das jemanden wichtig war. Mir war nicht bewusst dass Tiere eingeäschert werden, dass es Tierbestatter gibt und dass man für Tiere eine Urne haben kann.

Und so führt das Eine zum Anderen. So ist die Idee einer im Feuer gebrannten Keramik als Gefäß für eine vergangenes Leben entstanden. Darauf wäre ich alleine nicht gekommen. Und bin dankbar für diese Erweiterung meiner Lebenswelt. Deshalb habe ich diese Tierurnen gefertigt.

Die Urnen sind ca. 28cm hoch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.